tora-chan

Webmiss

Verrückt, überglücklich und einfach nicht in worte zu fassen!!

~*ME*~

Startseite
Gästebuch
Archiv
Me
Bands Live
Konzertberichte
Conventions
countdown


~*Jrock*~

Bands
Pics
Songtexte


~Sammlung~

Jrock DVD
Anime DVD
Meine PVs
CD Sammlung

~*Rotation*~

Download
Past Downloads

~*Sonstiges*~

Fanfictions
Zitate

~* Basteleien *~

Presents
Wallpaper
Avas & Signas
DollZ

~*Links*~

Freunde
Stars
Fanlistings
Link me

Credits

Designer
Host
Gratis bloggen bei
myblog.de

Die Band
 
 
BALZAC wurden 1992 in Kyoto von Gründungsmitglied HIROSUKE ins Leben gerufen. Zusammengefunden haben sich BALZAC durch die gemeinsame Liebe für eine amerikanische Punkband, The Misfits. Man ging sogar soweit, den einzigartigen Hairstyle von The Misfits zu imitieren. Zudem wurden BALZAC stark von Horror Filmen und Okkultismus geprägt. Diese Bestandteile beeinflussen die Band noch bis in die heutige Zeit. BALZAC war in der Punk Szene von Kyoto und Osaka sehr aktiv und in der Nacht von Halloween 1995 wurde das erste Album „THE LAST MEN ON EARTH“ veröffentlicht, welches 13 Songs umfasst und über Alchemy Records erschien, einem sehr bekannten Indie Label in Japan.

Im darauf folgenden Jahr änderten BALZAC die ursprüngliche Bandbesetzung grundlegend, als AKIO offiziell als Bassist in die Band aufgenommen wurde. Am 31.Oktober 1997 wurde bei einem anderen Indie Label, DIWPhalanx Records ein Vertrag unterschrieben und kurze Zeit später wurde ihr neues Album "DEEP ~ Teenagers From Mars" released, welches für den absoluten Durchbruch in Japan sorgte. Im gleichen Jahr wurde eine Tour durch ganz Japan gestartet und BALZAC bekamen die Gelegenheit, ein Konzert der gerade neu zusammengestellten Formation von THE MISFITS zu eröffnen, als diese zum ersten Mal durch Japan tourten. Drei Jahre später standen BALZAC nochmals mit ihren Vorbildern auf der Bühne und es entstand ein enges Verhältnis zwischen den beiden Bands. Außerdem ging es noch mit The Mad Capsule Markets auf große Tour durch Japan, vermutlich die beliebteste Alternative Rock Band in Japan zu dieser Zeit.

Zusätzlich zu der ganzen Aufregung, welche die Musik von BALZAC nach sich zog, trat Medicom Toy, ein bekannter Spielzeughersteller, auf die Band zu und bot ihnen an, eine Limited Edition Spielzeugreihe der Band zu entwerfen, was ein gigantischer Erfolg wurde.

2001 trat TAKAYUKI in die Band ein und im darauffolgenden Jahr begleiteten BALZAC THE MISFITS auf ihrer dritten Japan Tour. Kurze Zeit später wurde gemeinsam mit THE MISFITS eine Split Single veröffentlicht, welche die erste internationale Veröffentlichung der Punkband war.

Im gleichen Jahr machten BALZAC ihre ersten Schritte außerhalb Japans: In New York wurde im Rahmen eines Halloween Events gemeinsam mit den MISFITS im WWE The World gerockt. Und weiter ging es 2003 mit ihrem ersten Full Length Album, welches in den USA unter dem Titel „Beyond The Darkness“ über Misfits Records veröffentlicht wurde. Weiter ging es mit der „Fiend Fest Tour 2003“ zusammen mit The Misfits, The Damned, The Dickies und Agnostic Front. Mit "Out of the Light of the 13 Dark Night" stiegen BALZAC im September des gleichen Jahres auch in den europäischen Markt ein.

Ihr berühmtes Album "Came Out of the Grave" wurde kurz darauf in Europa und in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Zudem ließen es BALZAC auch auf den europäischen Bühnen ordentlich krachen und spielten während 7 Wochen 33 Shows in Deutschland, England, Dänemark, Tschechien, Österreich und der Schweiz. Sie bekamen sogar die Chance, vor Tausenden von Menschen ein Konzert der bekannten Band „DIE ÄRZTE“ zu eröffnen!

Im Januar des Jahres 2005 tourten BALZAC zusammen mit der japanischen Rock Band MUCC durch Japan und die Tour wurde zu einem durchschlagenden Erfolg!

Bis zum Jahre 2007 veröffentlichten BALZAC sieben Alben, eine enorme Anzahl an Singles, eine Live CD und natürlich mehrere Videos bzw. DVDs. Außerdem feiern BALZAC 2007 ihren 15. Geburtstag, was mit einigen Special Releases gefeiert werden wird.

Zudem unterschrieben BALZAC 2007 einen Plattenvertrag mit dem europäischen Plattenlabel Gan-Shin Records, wo am 09.03.2007 ihr neuestes Album "Paranoid Dream of the Zodiac" veröffentlicht werden wird. Außerdem werden BALZAC am 16. des gleichen Monats gemeinsam mit Bela B., dem Schlagzeuger der deutschen Superstars „DIE ÄRZTE“ eine Split Single veröffentlichen. BALZAC engagieren sich sehr in Europa und man hofft noch viele großartige Projekte starten zu können! Beispielsweise werden BALZAC ab dem 27.03.2007 gemeinsam mit MUCC auf Europa Tour gehen und darauffolgend noch einige Headliner Shows spielen.

Neben den musikalischen Projekten von BALZAC hat die Band auch noch ihren eigenen BALZAC MERCHANDISE Shop in OSAKA namens „SHOCKER“ eröffnet. Zur Freude der hiesigen Fans eröffnete im Juli 2006 das europäische Pendant namens „SHOCKER EUROPE“ seine Pforten in Hamburg! Der Shop ist auch im Internet präsent und kann unter www.shocker-europe.com besucht werden.

BALZAC OFFICIAL WEBSITE"HORRORWOOD"
(gan-shin.de)