tora-chan

Webmiss

Verrückt, überglücklich und einfach nicht in worte zu fassen!!

~*ME*~

Startseite
Gästebuch
Archiv
Me
Bands Live
Konzertberichte
Conventions
countdown


~*Jrock*~

Bands
Pics
Songtexte


~Sammlung~

Jrock DVD
Anime DVD
Meine PVs
CD Sammlung

~*Rotation*~

Download
Past Downloads

~*Sonstiges*~

Fanfictions
Zitate

~* Basteleien *~

Presents
Wallpaper
Avas & Signas
DollZ

~*Links*~

Freunde
Stars
Fanlistings
Link me

Credits

Designer
Host
Gratis bloggen bei
myblog.de

Plastic Tree

28. Juli 2007 in Bonn (Brückenforum)

 

Zum Anlass der Animagic 2007 waren am Samstag ein Auftritt der Band Plastic Tree angekündigt. Ich wollte anfangs ja nicht hin, aber meine liebe Sabrina hatte mich ja dann doch dazu überreden können und mittlerweile muss ich sagen, dass ich ihr wirklich verdammt dankbar dafür bin ^^
Jaaaa wo fange ich am besten an ^^ Sabrina und ich, sind auf jedenfall vor dem Konzert erst nochmal von der Animagic aus nach Hause gefahren, damit wir uns ein wenig frisch machen konnten, was essen konnten und die Karten holen konnten, die hatten wir nämlich extra daheim gelassen. ^^ war uns irgendwie sicherer. Nach dem essen und fertig machen, haben wir uns auch schon auf den Weg wieder richtung Bonn gemacht. Diesmal haben wir nicht die Beethovenhalle angesteuert sondern sind direkt zum Brückenforum gefahren und ich muss ja mal sagen, dass ist echt einfach zu finden. Dort haben wir den Wagen in das Parkhaus gestellt, haben eigentlich alles dort gelassen und haben uns dann aufgemacht zum eingang. Dort konnten wir auch schon die ersten bekloppten sehen, die für miyavi dort übernachteten. Ich habe gedacht ich guck nicht richtig, aber ich denke, dass müssen die selbst wissen. ich finds einfach nur krank. ^^
Nun ja ^^ anstehen mussten wir zwei nicht wirklich lange, wir konnten so eigentlich direkt durchgehen, noch in ruhe nochmal unsere Blase entleeren und dann ging es nach oben. Die Halle war nicht voll aber auch nicht leer, schön gemütlich besucht, wenn man das so sagen kann.

Es dauerte auch nicht lange, da fing der nette Herr von Rock Identity (ich kann das schon so gut mit reden stell ich feste, regulär bräuchte er das nicht mehr sagen *lach*) und hat dann auch kurz darauf Plastic Tree angekündigt, die auch sofort folgten.
Ich kann leider nicht sehr viel zu den einzelnen LIedern sagen, nur zusammenfassend. Es war im großen und ganzen sehr rockig, bis auf 4 Lieder, die meine liebe Sabs dann auch zum rauchen genutzt hatte *lach* Wir sind mit den Jungs gesprungen, haben mit ihnen gebangt und sie hatten sichtlich spaß, genau wie wir. Als sie eine kurze verschnaufspause hatten und Ryuutarou (sänger) dann etwas sagen wollte, haben wir für sie "happy Birthday" zu ihrem 10-jährigem Jubiläum gesungen, was ihn schier sprachlos gemacht hatte. Es war wirklich schön zu sehen, wie er beim reden unterbrochen hatte, in die menge geschaut hatte und wirklich nicht wusste, was er sagen sollte. Akira (Gitarre) hat einfach nur von einem Ohr zum anderen gegrinst was wirklich verdammt süß aussah *___*
Nachdem die vier sich dann wieder gefangen hatten, ging es auch weiter, bis zur Pause. Die Fans haben immer wieder nach der Zugabe gerufen, haben es auch nochmal mit Happy Birthday versucht und kurz darauf kamen die vier erneut auf die bühne und haben eine super zugabe gegeben. Ryuutarou hatte sich einen total süßen Roten Kimono angezogen und ist über die Bühne geflitzt, als wenn es kein morgen mehr geben würde.

Im großen und ganzen muss ich sagen:
Es war wirklich ein super konzert und ich bin froh, das Sabrina mich dazu überredet hat. Ich würde jeder zeit wieder auf ein Plastic Tree KOnzert gehen und ich habe mir sogar die CD und das Shirt von ihnen geleistet *ggg* Es war wirklich im großen und ganzen ein verdamtm rockiges konzert mit ein paar ruhephasen dazwischen, die einfach nur angenehm waren. ^^